Lippenbekenntnis #2: neuer Heiliger Gral von essence - this is me. lipstick in 03 bold

11. Mai 2019

essence hat vor wenigen Tagen das Sortiment um spannende Neuheiten erweitert, es handelt sich sozusagen um ein kleines Mini-Update vor dem gewohnten großen Update im Spätsommer. Zu den Neuheiten gehören ein Eyebrow Pen mit Dreizack-Filzspitze in 4 Farben, 12 hochpigmentierte Single Eyeshadows, die lash princess Mascara in wasserfest und das absolute Highlight: die this is me. Range mit 20 farblich aufeinander abgestimmte Lippenstifte und Nagellacke in Nudetönen. Bei meinem letzten Drogeriebesuch habe ich mir neben den Eyebrow Pen in dark brown den Lippenstift in einer wunder-wunder-wirklich-wunderschönen Farbe mitgenommen, um den es im heutigen Beitrag gehen soll. Ich möchte euch unbedingt einen Swatch zeigen und euch verraten, wie ich den neuen Lippenstift aus dem aktualisierten Standardsortiment so finde.


Das sagt essence über die neue Range:
„this is me. ist für uns alle. Wir sind schön, stark, einzigartig und frei – das gilt vor allem für die Wahl des eigenen Looks. Angepasst an verschiedene Hauttöne bieten die „this is me.“ Produkte farblich aufeinander abgestimmte Nagellacke und Lippenstifte. Dank der Auswahl von 20 schmeichelnden Nudetönen findet jeder (Haut-)Typ sein perfektes Beauty-Match – egal für welchen Anlass. Aufgrund der angepassten Shade-Nummern von Lack und Lipstick ist das farblich aufeinander abgestimmte Duo auf den ersten Blick zu erkennen."

Bildquelle: Cosnova

Die Range umfasst so viele schöne Farben, mich auf vorerst eine Farbe zu beschränken fiel mir wirklich schwer. Schlussendlich habe ich mich an meinem Hautton "medium" gehalten und mich für 03 bold entschieden. Sehr gute Entscheidung, denn die Farbe passt ausgesprochen gut zu mir. Auch mein Freund ist begeistert und er hält normalerweise gar nichts von Lippenstiften - wahrscheinlich weil denn immer das Knutschen flachfällt. Das Packaging könnte nicht besser sein, rosegold/weiß ist total meins! Da ich mir nicht die Nägel lackiere, war der passende Nagellack dementsprechend uninteressant für mich. Das "perfect match"-Konzept finde ich dennoch super, eine tolle Idee von essence - passende Lipliner wären auch schön gewesen.
 

Ich trage den Lippenstift mittlerweile jeden Tag und fühle mich damit pudelwohl. Das gute Stück hat sich schnell zur neuen großen Liebe gemausert, ich bin sehr verliebt. Ganz zu schweigen von der tollen Farbe. Hach. Der Auftrag geht super unkompliziert von der Hand, die gut deckende und nicht austrocknende Textur gleitet toll über die Lippen und fühlt sich angenehm leicht an, fast so als würde ich gar nichts auf dem Lippen tragen. Das Finish ist semi-matt. Nichts wird unschön betont oder kriecht in die Fältchen. Die Haltbarkeit ist weder besser noch schlechter als andere Lippenstifte mit ähnlicher Textur und die Farbe nutzt sich auf meinen Lippen erfreulicherweise gleichmäßig ab. Nachteile? Gibt es für mich nicht! Für um die 2,29EUR kann man hier wirklich nichts falsch machen, ich spreche eine dicke Empfehlung aus. Bei 20 Farben sollte jeder fündig werden. Das gute Stück hat doch tatsächlich meinen heiligen Gral (auch von essence, den Beitrag findet ihr hier) vom Thron geschubst - ich hätte es nie für möglich gehalten...

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und lese jeden einzelnen mit Begeisterung. Schön, dass ihr hier seid! Kommentare mit Gewinnspiel- oder Blogwerbung und Kommentare ohne Bezug zum Thema werde ich nicht freischalten. Bitte beachtet die Netiquette! :)